Startseite
  Über...
  Archiv

http://myblog.de/wm-2010

Gratis bloggen bei
myblog.de





die Frühstückslektüre zum Freitagmorgen

Nach vielen gefahrenen Kilometern in den letzten Tagen, hab ich nun auch wieder Zeit mich der Schreiberei zu widmen. In den letzten Tagen ist viel passiert, also lehnt euch zurück und geniesst die Frühstückslektüre, oder auch nicht.

Montag 12.05.10

Am Montag waren Gaudi und ich relativ früh von Krefeld in Richtung Köln aufgebrochen. Da wir Urlaub haben, bezeichne ich 10Uhr sehr gerne als früh. Es ging zu Hunter und Elmar, um die beiden auf dem Campingplatz zu besuchen und ein schönes Grillfrühstück zu veranstalten. War ne lustige Runde und eigentlich bin ich der Meinung, wenn das Wetter mitspielt sollte man sowas zumindest jeden zweiten Tag machen. Frage mich aber bis heute noch, wie die Hannoveraner es geschafft haben, ihre Kohle nach über zwei Stunden doch noch ans glühen zu bekommen.

Mit gut gefülltem Magen ging es dann zur KölnArena zu den Spielen USA vs. Dänemark und Deutschland vs. Finnland. Nachdem wir ein wenig über die "Plaza" geschlendert waren, ging es dann rein in die Halle. Zum ersten Spiel gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Obwohl doch, man waren die Amis schlecht, aber selbst das kann man eigentlich nicht in Worte fassen. Das Ende vom Lied war dann, dass Dänemark 2:1 n.V. gewonnen hat. Verdient hätten sie aber ein 4:1.

Das zweite Spiel war in meinen Augen ein ziemlich zerfahrenes Spiel auf Augenhöhe. Man hat aber gemerkt, dass die Deutschen einfach keine Knipser sind. Irgendwie hat man das Gefühl, denen fehlt das Glück bzw. Können einfach mal ein schmutziges Tor zu machen. Aber alles lamentieren hilft nichts, zum Schluß stand es 1:0 für Finnland und die Abstiegsrunde war wieder zum greifen nah.

Sehr lustig und nett fand ich, dass sich sehr viele Finnen nach dem Spiel, dafür entschuldigt haben, dass sie das Spiel gewinnen haben.

 

Dienstag 12.05.10

Wieder mal ein Tag WM Pause. Es war der letzte Tag in Krefeld, welchen wir für einen kleinen Ausflug nach Venlo genutzt haben. Am Abend gab es dann Urlaubsbilder meiner Eltern zu sehen. Nach ca. 2000 haben wir dann unterbrochen. Den Rest (nochmal mehr als 2000) gibt es dann beim nächsten mal zu sehen.

 

Mittwoch 13.05.10

Am Vormittag stand dann die Fahrt von Krefeld nach Mannheim an, welche an und für sich recht gut geklappt hat. Das einzige was mir wieder auf den Zeiger ging, war der Regen (zum Glück nur die ersten 100 km).

Kaum in Mannheim angekommen, warteten auch schon die ersten Groupies, an der Parkhaus Ausfahrt, auf uns. Von Groupie Kaddie haben wir sogar eine Sporttasche mitbekommen. Die Groupies Caro und Flo beschränkten sich aufs Hallo sagen.

Aber als erstes, war ich vom groß angekündigtem Fandorf enttäuscht. Zuerst diese "schönen" Einlasskontrollen, zum anderen die zum Teil schmalen Wege zwischen den Ständen. Zwischen Spiel eins und zwei kam man dort zum Teil gar nicht voran.

Beim ersten Spiel Lettland vs. Italien, bekamen wir die eine oder andere Kostprobe der lettischen "Bum-Bum und Tut-Tut" Fraktion. Was mich allerdings gewundert hat, im Gegensatz zu 2001 haben sie mittlerweile mehr Fangesänge im Repertoire. Zum Spiel brauch man ebenfalls nicht viel sagen, die Letten waren klar dominierend und die Italiener waren mit dem 2:5 noch gut bedient.

Am Abend kam es dann zum Endspiel der Gruppe C Schweiz vs. Kanada. In dem Spiel hat man gesehen, was es ausmacht, wenn ein Team was reißen will. Irgendwie hatte man bei den Kanadiern das Gefühl, wir sind in der Zwischenrunde, der Rest ist uns Bockwurst. Am Ende haben die Schweizer verdient mit 4:1 gewonnen.

Wir haben jetzt noch für drei Spiele in Mannheim Karten. Einmal am Samstag Italien vs. Frankreich und Schweiz vs. Tschechien und am Sonntag für das Spiel Kanada vs. Schweden. Den Rest gibt es dann via TV live, in Farbe und in Stereo.

 

Und denkt dran, immer cool bleiben...

 

14.5.10 08:13
 
Letzte Einträge: heute ruhetag, Es ist viel passiert..., Marathon-Tag 1, Marathon-Tag 2, Aufbruchstimmung



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung